Freitag , November 15 2019
Home / Stil / Bomberjacken
Bomberjacken

Bomberjacken

STILBRUCH: BLAUE HEMDBLUSE, BOMBERJACKE

Frauen und Männer lieben Bomberjacken, Punkt. Alles, was Sie versuchen möchten, ist zu untersuchen, was Mädchen auf den Straßen der größten Städte der Welt mit sich herumtragen, um diese Realität anzuerkennen. Obwohl sie nicht wie Männer sind, nehmen sie im Wesentlichen nicht die authentischen Arten und Designs von Jacken an, die diesen Artikel anfangs so erfolgreich gemacht haben. Stattdessen bestimmen Mädchen die Stilkomponente innerhalb der Jacken, für die sie sich entscheiden.

Aber warum sollte die Art der Jacke Mädchen völlig anders sein als Menschen, die Männer mögen? Wenn Sie eine Person oder vielleicht ein Mädchen großziehen würden, wäre diese Person höchstwahrscheinlich nicht bereit, die Gründe zu bestimmen. Am wahrscheinlichsten ist es jedoch, wenn Sie versuchen, etwas mit Identität zu tun. Die Originaljacken dieser Art wurden für Bomber-Luftwaffen- und Marinepiloten entwickelt und waren absolut vernünftig.

Im Wesentlichen sollten sie den Fliegern Wärme und Trockenheit bieten, nachdem sie in die seltene Atmosphäre geflogen waren, um zu versuchen, während des Ersten und Zweiten Krieges ihre furchtbaren Tötungsjobs zu verrichten. Die Jacken waren aus Leder gefertigt und hatten Kragen, enge elastische Bündchen und Reißverschlussfronten. Sie sollten die Luft und die Feuchtigkeit draußen lassen. Immerhin gab es verschiedene Stile, und einige hatten Schaffellkragen, und einige waren weiter mit Schaffell gefüttert.

Die originalen Jacken, die ich während des Krieges entworfen hatte, waren länger als die, die später entworfen wurden. Daher ist klar, dass es keine Jacke gibt, die den Titel "Bomberjacke" verlangt. Der Name bleibt jedoch in der Nähe der Bomberpiloten dieser Kriege - insbesondere der für Großbritannien und die USA gekämpften UN-Pilotenagentur.

Während die ersten Modelle eindeutig für Männer gedacht waren, dauerte es nicht lange, bis Mädchen das Potenzial dieser Jacken in einer überaus weiblichen Welt erkannten. Von einigen hochbegabten Modedesignern hochgelobt, dauerte es nicht lange, bis auch Mädchen auf der ganzen Welt maßgeschneiderte Styles trugen.

Die meisten der Jacken, die heutzutage von Mädchen getragen werden, sind ziemlich nah an den ersten Modellen (für Männer), sie sind jedoch ansonsten leicht geschnitten und sehen weniger wie Gebrauchsspuren aus. Wie Designerjeans sind auch Designer-Bomberfliegerjacken nur cool und trendy.

Die Globalisierung ist heutzutage eine ständige Entwicklung in unserer Gesellschaft. Die ganze Welt hat sich auf so viele Arten bewegt, dass die USA es nicht einmal realisiert haben. Aus einer primitiven Zeit sind wir in eine weitere fortgeschrittene Zeit eingetreten. Und deshalb wird auch oft über die aktuelle Modewelt gesprochen. Vor einigen Jahrzehnten war Mode ein einfaches Geschäft. Sie müssten das Beste kaufen.